Schiesswesen

Vielfältigkeit

Wir schiessen grundsätzlich 25m Pistole und 300m Gewehr mit Ordonnanzmunition, wobei auch andere Disziplinen nicht zu kurz kommen.

Anlässe

Wir nehmen an eidgenössischen, kantonalen sowie historische Schiessen teil und besuchen befreundete Schiessvereine. Als Mitglied des Albisgütliverbandes engagieren wir uns auch für das Knabenschiessen in Zürich. 

Schützenhaus Albisgütli

Unsere Schiesstrainings absolvieren wir im Albisgütli. 1898 errichtet, musste das altehrwürdige Schützenhaus 1962 der heutigen Schiessanlage Platz machen. Mit 60 Scheiben 300m, 

62 Scheiben 50m und 20 Scheiben 25m, gehört die Schiessanlage zu den grössten der Schweiz. Für die Verpflegung ist im Panorama-Rrestaurant gesorgt.

Schiesssaison

Unsere Saison erstreckt sich von März bis September. Zusätzlich nehmen wir im Winter an einzelnen Schiessanlässen zur Pflege der Freundschaft mit anderen Vereinen teil.

Wer darf bei uns schiessen?

  • Mitglieder und Mitschützen des SSS!

  • Gäste auf Einladung durch den Schützenmeister oder eines Mitgliedes.

  • Angehörige der Armee anlässlich des Obligatorischen Bundesprogrammes.